AnsweredAssumed Answered

Programming SC18IS602B

Question asked by Horst Jauk on Jun 11, 2016

Ich programmiere in Linux den 16 -Bit D/A Wandler AD5660 über die SC18IS602B  I2C-SPI Bridge.

Die Bridge wird auf Bus Nr.2 auf Adresse 0x28 angesteuert.Mein Programm besteht aus nur 2 Befehlen.

 

1.Befehl: Dieser Befehl wird angenommen (acknowledged)

i2cset -y 2 0x28 0xF0  0x05     (Configure SPI, MSB-first, CPOL=0, CPHA =1, Clockrate =461kHz)

 

2.Befehl:Laden des AD5660, Dieser Befehl führt zu einer Fehlermeldung

i2cset -y 2 0x28 0x01 0x00 0xff 0xff    (SPI write, SS0=0x1, /SS0>/SYNCAD5660, PD1,PD0 =0x00, Daten 5660  0xff 0xff )

Wenn man den SPICLK über das Oszilloskop detektiert, bleibt das Signal auf logisch 0 .

Meine Frage :Wo ist der Fehler im 2.Befehl?

Outcomes